Mittwoch, 4. Oktober 2017

Vor kurzem - ein unbarmherziger Alptraum!

Ein wahrlich beängstigendes Déjà-vu-Erlebnis ...
Nun ja, nicht selten wurde all das, so schnellfertig bequem - und wohl auch recht leidenschaftslos als eine "Erinnerungstäuschung" charakterisiert.
Jedoch, eine zumeist beunruhigend aufkommende "Gefühlsirreführung", die mutmaßlich auch der österreichische Neurologe Sigmund Freud damals nicht annähernd zu identifizieren vermochte. -
Was soll's, man muß diese Begebenheiten ja nicht umfassend gutheißen - anscheinend jedoch zeitlebens versuchen sie geduldig zu ertragen.
So auch vor einigen Tagen, als ich erneut in den Bannkreis dieser "Déjà-vécu" = schon erlebt, sinngleich auch "Déjà-vu" = schon-gesehen-Begegnungen recht arglistig hineinverwickelt worden bin.
Und das schreckensvoll folgendermaßen:
Oui, da stand mir all das so urplötzlich sehr deutlich vor Augen, schicksalhaft zutage tretend im Monat Juni des Jahres 1812. - !
Eilfertig hatte ich für Monsieur Napoleon den Entwurf der drei Brücken gezeichnet, mit deren Installation ER spornstreichs seine Truppen über den Grenzfluß Njemen gegen das zaristische Rußland stürmen lassen wollte. - Merde, denn unglücklicherweise war Napoleon sichtbar entsetzt, über die seiner Meinung nach "stümperhaften Faustskizzen" - und hat dann stockwütend veranlaßt, daß ich sofort als ein einfacher Soldat in die Grande Armée zu versetzen sei! -
Auf welchen segensreichen Wegen auch immer, war dann der abstrafende Gestellungsbefehl des gestrengen Monsieur Bonaparte in Kürze bis hin nach St. Petersburg durchgedrungen. Und dank einer schriftlich zum Ausdruck gegebenen, zwei eng beschriebene Seiten umfassenden Intervention des Dichter-Kollegen Nikolai Michailowitsch Karamsin, übermittelt an den Karamsin-Bewunderer Napoleon Bonaparte (sie hatten sich 179o in Paris kennengelernt), konnte ich diesem blutigen Gemetzel immerhin damals gottseidank alsbald entfleuchen ...
Hernach hat sich's ja offenbart, daß Monsieur Napoleon als der "ewige Sieger" endgültig entzaubert und seine bis dahin bestehende Aura nun für immer passé, so unwiederbringlich erloschen war ...
Sic transit gloria mundi.
-
Schweißgebadet, bin ich gleich darauf aus meinem einsam gelegenen Landhaus gestürmt, um mich (als eine Art Rekonvaleszenz) dann Hals über Kopf in den nahegelegenen Fluß zu stürzen.
-
Post Skriptum:
Danke, aber all das sollten Sie jetzt wirklich nicht so mitfühlend bedenken ...
-
***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen