Donnerstag, 12. November 2020

USA: Dort zeigte ER sich stets ungezügelt - in all seiner "selbstgefälligen Unfähigkeit" :

Und das noch immer ...
Dieser nun doch ehemalige, seinerzeit oftmals als recht beunruhigend in Erscheinung tretende amerikanische Präsident "Plump". -
Tagtäglich gegenwärtig als so dummstolz und auch rücksichtslos ichbezogen! -
Und das sei hier nun doch einmal veranschaulichend zu spüren gegeben:
Denn es präsidierte dort einige Jahre, sich oftmals selbstsüchtig aufplusternd, ein amerikanischer Politiker, der auch die wohl unanzweifelbare globale Erwärmung lauthals hoffnungsvoll leugnete - und den Schutz der Natur, stets auf den eigenen Vorteil bedacht, nun unbarmherzig als ein "Affentheater" bezeichnete.
"Horribel! Das alles bewirkt ja beunruhigend auch all meinen Bereicherungs-Interessen verlustbringend entgegen", wird ER befürchtet haben ...
"Yes - und da wird man als derzeitiger Präsident jetzt wohl durchaus beeinflussen dürfen!"
Hinzugefügt sei daher als angemessen:
Ave trump, lucrifacturi te salutant! 
Was gleichgestimmt meint:
Sei gegrüßt Trump, (alle) die sich bereichern wollen, grüßen dich!
Auch das noch - in Folge:
Denn dieser (gewesene) amerikanische Präsident, er hat letztendlich ja auch das wieder einmal offenbar werden lassen: Warum die Politik-Verdrossenheit weltweit immer mehr zunimmt. -
-
Am 8. November habe ich's dann vernommen: 
Diesem zweifelhaften TRUMP wurde "eine Abfuhr erteilt"! 
Und ein gewisser "Joe Biden" will alles jetzt "neu beleben" - ? - ?
Im derzeitigen "politischen Schmieren-Theater" der USA ... -
-
Hernach:
Der wutschnaubende TRUMP - und was zu erwarten war:
Er wird sich hemmungslos gerieren - und jetzt die Contenance verlieren! 
Yes - ist schon vom Stapel gelassen geworden ...
Und das "Coram populo (publico)" - in Gegenwart aller (der Öffentlichkeit) . -
-
*

Keine Kommentare:

Kommentar posten